Der See Lago d'Accesa

Posted by admin 05.01.2015 0 Comment(s) Ausflüge und Kulinarische Spezialitäten,

 

 

 

30 km vom Hotel Prategiano in der Maremma Toskana entfernt: Der Lago d'Accesa ist ein kleiner, nur 14 Hektar großer See, der eine Tiefe von bis zu 50 m erreicht und von Schilf und Steineichen umgeben ist. Im Sommer hat er angenehme Badetemperaturen von über 25 Grad Celsius. Aufgrund der steilen Uferböschung ist er als Badeplatz fur Kinder allerdings wenig geeignet.

 

 

Es ist ein Ort mit einem starken archäologischen Interesse, in der Tat in der Gegend eine etruskische Siedlung gefunden wurde, bestehend aus fünf verschiedenen Stadtteilen und mehrere Friedhöfe. Die Gegend war dicht besiedelt und von den Etruskern ausgebeutet, als seine reiche Vorkommen an Silber, Blei und Eisen-Materialien ist die Einnahmequelle der Gegend waren. In zwei dieser Stellen in dem Bereich sind wir noch in der Gegend verwendet Reste der römischen Hochöfen erhalten. Der Beginn der Rekultivierung Arbeiten im achtzehnten Jahrhundert unternommen fiel mit der Verhaftung von Bergbauaktivitäten in der Umgebung. Seit 2001 ist der gesamte Bereich Themenpark der etruskischen Zivilisation, perfekt dank der Pfade besucht ausgestattet mit Informationstafeln beschreiben die Eigenschaften des alten Zentrum der Öfen für die Bearbeitung von Metallen und Nekropole. Die Wanderwege rund um den See ist aber auch ideal, um die Metallhaltigen Hügel beim Wandern, Reiten und Mountainbiken zu erkunden.

 

Er befindet sich zirka neun km von Massa Marittima entfernt, in einem naturwissenschaftlich- aber vor allem auch archeologisch interessanten Gebiet. Hier wurde ein etruskische Ansiedlung aus dem VII - VI Jh vor Christus entdeckt, mit 5 Stadtteilen und verschiedenen Nekropolen.

 

Einer der Stadtteile wurde anscheinend auf bereits vorher bestehende Gebäude aus dem IX Jh vor Christus erbaut. Die kleine Ansiedlung war vermutlich eine Satellitensiedlung von Vetulonia und diente der Ausbeutung der nahen Metallvorkommen.

 

Seit 2001 ist das ganze Gebiet um den Accesa See Themenpark der etruskischen Kultur, den man auf mit Informationstafeln ausgestatteten Wegen besichtigen kann. Beschrieben werden die antike Siedlung, die Wohnhäuser, die Entwässerungsanlagen, die Öfen zur Metallverarbeitung, die Nekropole, usw.

 

 

 

Direktlinks zu unserem Aktivurlaub in der Toskana:  reiten Toskana   -   Reiturlaub Toskana  -  MTB Toskana  -  Radurlaub Toskana  -  Wandern Toskana  -  Motorrad Toskana  - Ferien mit Hund